21.02.2020

Aus aktuellem Anlass

Banner gegen Rassismus und Diskriminierung
Fanhaus bleibt geschlossen

Diesen Samstag, zum Start der Regionalliga nach der Winterpause gegen den 1.FC Saarbrücken, hängt das Fanprojekt sein Banner „Der Bornheimer Hang ist bunt“ im Stadion auf.

Das Banner gibt es im Stadion am Bornheimer Hang bereits seit vielen Jahren und wurde ursprünglich von FSV Fanclubs initiiert, bevor es später dem Fanprojekt übergeben wurde.

Mit dem Statement „Gemeinsam gegen Nazis, Diskriminierung und Homophobie - Viele Farben, ein Verein“ wurde damit immer wieder ein Zeichen gesetzt, dass Ausgrenzung und Hass bei FSV Frankfurt keinen Platz haben.

An diesem Spieltag wollen wir mit dem Banner unsere Trauer, Solidarität und Verbundenheit mit den Opfern und Angehörigen der rechtsterroristischen Morde in unserer Nachbarstadt Hanau ausdrücken.

Wir möchten damit alle FSV Fans, die Spieler, Zuschauer und alle Bornheimer dazu auffordern, aktiv Widerstand zu leisten gegen das rassistische Gift von rechtem Hass, Hetze und Gewalt in unserer Gesellschaft.

Das Fanhaus im Ostpark bleibt an diesem Spieltag geschlossen.


Startseite E-Mail

Nächster Spieltag

FSV Frankfurt - FC Gießen
Samstag 19.09. um 14:00 Uhr

Fanhaus geöffnet
12:00 Uhr - 18:00 Uhr

Ansprechpartner am Spieltag

Peter Heering
Mobil: 0176-78316492

Yannick Haap
Mobil: 0152-37338667

Paul Adam
Mobil: 0151-52562542‬